Sa 27.04.

       Chamuyando Bajito

Tango & Geschichten

Sitzplatz-Reservierungen

20.30 Uhr Tango & Geschichten / 19 Uhr LUKE auf

 

Ausgangspunkt an diesem Abend ist eine Mischung argentinischer Tangos, um deren Texte, Figuren und Autoren herum kleine Geschichten gewebt werden.

Una noche donde los tangos serán el punto de partida para hilar historias sobre sus letras, sus personajes y sus autores.

Das literarisch-musikalisches Projekt Chamuyando bajito spielt Tango in verschiedenen Besetzungen mit Gesang, Gitarre und Gastmusikern. Die Musik wird von eigenen, deutschsprachigen Texten umrahmt und begleitet. Die Kombination von Geschichten und Musik - dieses Wechselspiel für die Sinne - macht das Seelenleben und Gefühl des Tangos spürbar. Die Gäste erleben, vielleicht bei einem Glas Wein, die Nostalgie des Tangos und erfahren etwas über die Figuren und Persönlichkeiten seiner Welt. Die Musiker nehmen seit mehreren Jahren weltweit an verschiedenen Tango-Projekten teil.

Gesang und Geschichten: Diego Barral

Gitarre und Gesang: Gustavo Azamor

Klavier: Angela Rutigliano

+ Special Guest

 

www.facebook.com/chamuyandobajito

https://youtu.be/BAVoiEp8N8o

 

 

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung